in Berlin vom 17.-19.04.2018                                in Seeheim Jugenheim vom 14.05.-18.05.2018


Press Release 02

Februar 2018

Community-Plattform „iTop Hub“ gestartet

 

Press Release 01

Februar 2018

ITIL-Gütesiegel für iTop Professional Plus 2.4.0

Open-Source-Tool mit der größten ITIL-Prozessabdeckung

Die IT-Service-Management-Lösung iTop Professional Plus erhält dank ihrer ITIL-Konformität erneut die Auszeichnung SERVIEW CertifiedTool. Die Experten des Beratungshauses SERVIEW bescheinigen dabei für nunmehr 15 Prozesse ITIL-Konformität für die aktuelle Produktversion 2.4.0.

Damit sind wir unter den zertifizierten Lösungen mit Open Source Lizenzmodell diejenige mit der breitesten Prozessabdeckung. 

Das Gütesiegel zeichnet Softwarelösungen aus, die die anspruchsvollen Standards und Kriterien des unabhängigen Beratungshauses erfüllen. iTop Professional Plus hatte bereits Anfang 2016 mit der Produktversion 1.2.0 erstmals das Gütesiegel für acht Prozesse erhalten. „Mit dieser Auszeichnung für iTop Professional Plus stellen wir unter Beweis, dass die Kosteneinsparungen für unsere Kunden dank unseres konsequenten Open-Source-Ansatzes sich keineswegs in Abstrichen bei der Qualität der Suite bemerkbar machen“, freut sich David M. Gümbel, Geschäftsführer der ITOMIG GmbH, die für die zertifizierte Version verantwortlich zeichnet. „Damit sind wir unter den zertifizierten Lösungen mit Open Source Lizenzmodell diejenige mit der breitesten Prozessabdeckung. Das jetzt zertifizierte iTop Professional Plus ist eine Enterprise-Variante von „iTop“, welche von der ITOMIG GmbH mit erweiterten Features und Support angeboten wird. 

Odoo - Sample 1 for three columns

iTop Professional Plus

iTop Professional Plus - Screenshot 1 der aktuellen Version - Incident Management

Odoo - Sample 2 for three columns

iTop Professional Plus

iTop Professional Plus - Screenshot 2 der aktuellen Version - CMDB

Odoo - Sample 3 for three columns

Airbus-CMDB

Screenshot aus der iTop-Instanz bei Airbus mit insgesamt über 400.000 Configuration Items (CIs) in der CMDB