Unter welcher Lizenz steht iTop ?

iTop selbst steht in jeder existierenden Version vollständig unter Open Source Lizenzen im Sinne der OSI. Es fallen daher zu keinem Zeitpunkt Lizenzkosten an, unabhängig von der Zahl der verwalteten CIs, Tickets, oder User. 

Unter welcher Lizenz stehen die iTop-Zusatzfeatures ?

iTop Zusatzfeatures stehen alle wie iTop selbst auch vollständig unter Open Source Lizenzen im Sinne der OSI. Es fallen daher zu keinem Zeitpunkt Lizenzkosten an, unabhängig von der Zahl der verwalteten CIs, Tickets, oder User.

Wenn das alles Open Source ist - wo finde ich den Download-Link?

Zusatzfeatures zu iTop werden zunächst Support-Kunden der ITOMIG zur Verfügung gestellt, und zwar stets in der aktuellsten Version und mitsamt der im Support enthaltenen Bugfix-Garantie (vgl. entsprechende FAQ). Manche der Features werden zeitverzögert auch allgemein veröffentlicht, aber stets ohne Bugfix-Garantie, ohne professionellen Support, und ohne Garantie auf die jeweils neueste Version.

Der Link zu frei veröffentlichten iTop-Features ist hier (Englisch).

iTop Community kann direkt bei Sourceforge bezogen werden.

iTop Essential und iTop Professional werden nur zusammen mit einem Support-Vertrag bereitgestellt, einen allgemeinen, öffentlichen Download gibt es nicht. Eine Vorführung ist natürlich jederzeit möglich, sprechen Sie uns gerne an!

So viele zusätzliche Features, das ist mir zuviel Bastelei. Gibt es nicht ein fertiges iTop, das alles kann was man braucht?

Gibt es: iTop Essential und iTop Professional beinhalten alles, was man üblicherweise im produktiven Unternehmenseinsatz in einem ITSM-System benötigt. Diese iTop-Versionen stehen ebenfalls 100% unter Open Source Lizenzen, werden nur zusammen mit professionellem Support angeboten. Eine Vorführung ist  natürlich jederzeit möglich - sprechen Sie uns gerne an.

Die Zusatzfeatures im Katalog sind gedacht für Projekte, in denen maximale Flexibilität bei der Auswahl der Funktionalitäten und des Support-Levels gewünscht sind. Sie finden natürlich auch in iTop Essential und iTop Professional Anwendung.

Wie sind die Preise im Katalog zu verstehen?

iTop Zusatzfeatures stehen alle wie iTop selbst auch vollständig unter Open Source Lizenzen im Sinne der OSI. Es fallen daher zu keinem Zeitpunkt Lizenzkosten an, unabhängig von der Zahl der verwalteten CIs, Tickets, oder User. Die Features sind zu beziehen

  • einzeln, ohne Support-Vertrag: Hier wird Ihnen die gerade aktuelle Version einmalig zusammen mit der Dokumentation des Features zur Verfügung gestellt. Einer unser Consultants weist Sie zudem remote in das Modul und seine Installation und Verwendung ein. Darüber hinaus gehende Leistungen wie Bugfixes, Support, oder die Zurverfügungstellung neuerer Versionen sind in diesem Einzelpreis nicht enthalten. 
  • im Bündel, gemeinsam mit einem Support-Vertrag: Hier erhalten Sie die Features, sowie die im Rahmen des Support garantierten Leistungen, d.h. insbesondere eine einjährige Garantie für Bugfixes, technischer Support bei Problemen, und ein Jahr lang die jeweils neuesten Versionen. Für Details zum Inhalt der Supportverträge lesen Sie sich bitte die jeweilige Produktseite durch.

Wofür brauche ich einen Support-Vertrag?
iTop ist doch zu 100% Open Source!

iTop ist ein reines Open-Source-Produkt, das weltweit zigtausendfach eingesetzt wird. Ähnlich wie beim  uns allen wohlbekannten Automobil läuft der Betrieb in den allermeisten Fällen ohne Probleme. Die iTop-Support-Verträge sind vergleichbar mit Kfz-Versicherungen: Je nach Wert der eigenen iTop-Instanz (bzw. des Autos) macht es Sinn, eine Haftpflicht- oder gar eine Teil- oder Vollkaskopolice mit Zusatzleistungen abzuschließen. Die Auswahl bleibt Ihnen überlassen. 

Man kann natürlich im Prinzip auch ohne Versicherung Auto fahren - technisch geht das (juristisch allerdings nicht in allen Ländern ;-), und es geht auch meistens eine Weile gut. Gleiches gilt für iTop: auch ohne Support läuft iTop grundsätzlich sauber und stabil. Wenn dann aber doch einmal etwas nicht rund laufen sollte, haben Support-Kunden vertraglichen Anspruch auf professionelle Unterstützung innerhalb definierter Fristen (SLAs), und sogar Anspruch auf Bugfixes außerhalb der Release-Zyklen in unbegrenzter Zahl (Bugfix-Flatrate). 

Darüber hinaus erhalten unsere Support-Kunden auch priviliegierten Zugriff auf iTop-Zusatzfeatures (vgl. Katalog), d.h. eine Bugfix-Flatrate auch für diese Features, sowie stets Zugriff auf die neuesten Versionen.

Ist das hier ein Shop?

Nein. Diese Website enthält einen Katalog, mittels dessen Sie sich eine Übersicht über die verfügbaren Leistungen, Features und Preise machen können. Zudem können Sie eine Auswahl treffen indem Sie Elemente in den Warenkorb legen, und dann gezielt ein Angebot anfordern. 

Ein Kaufvertrag oder eine Zahlungsverpflichtung kommt nicht zustande.

Wir behalten uns jederzeit Änderungen vor.